Unsere Arbeits-Geräte und ihr Einsatz - Mittel zum Zweck

Labor-Geräte zur Sofort-Diagnostik:

Die meisten Geräte geben ihre Resultate sofort automatisch an den Praxis-Computer mit der elektronischen KG weiter.

  • Blutzell-Bestimmung, zB Blutgehalt-Messung (Mythic)
  • Blutchemie-Bestimmungen, zB Cholesterin etc (Drichem)
  • Blutverdünnungs-Bestimmung, Quick-Messung (Coaguchek)
  • Urin-Bestimmung, einfacher Urin-Untersuch (Urisys)
  • Spezial-Analysen wie Sofort-Entzündungszeichen und Langzeit-Blutzucker (Afinion)
  • Hilfsgeräte wie Zentrifugen etc

 

Schulmedizin-Basis-Ausrüstung:

  • Herzstromkurve (EKG-Gerät)
  • Blutdruck-Mess-Apparate
  • Operations-Leuchte
  • Ohrenspiegel
  • Notfall-Material für aussergewöhnliche Situationen

 

Apparate:

  • Energie-Medizin-Apparate zur Diagnostik und Therapie:

          - Bicom

          - Life

          - Scenar

          - MRT =Matrix-Regenerations-Therapie-Gerät

  • Ozon-Maschinen
  • Ausrüstung für die Neuraltherapie für alle gängigen Injektionen inklusive Ganglien-Therapie

 

Weitere Apparate und Geräte:

  • Lockerungs- und Schüttel-Apparat Osflow

 

Weitere wesentliche Hilfmittel:

  • Hirn des Arztes (Verstand, Wissen, Erfahrung)
  • Herz des Arztes (Gefühl, Verständnis, Empathie dem Patienten gegenüber)

      das sind günstige, wesentliche Werkzeuge, allerdings nicht käuflich