Sie bei uns

Übersicht:

> Voraussetzungen in der Naturmedizin

> Voraussetzungen zur Behandlung bei uns

> weitere Grundpfeiler für eine erfolgreiche Behandlung

> Kosten für unsere Komplementär-Behandlungen

 

Voraussetzungen zur Anwendung und Behandlung mit Naturmedizin

  • Selbstverantwortung wahrnehmen (grundsätzlich an der eigenen Gesundheit interessiert sein) und Geduld haben (Naturmedizin braucht über den Weg der Regulation meist mehr Zeit als die blosse Symptom-Erstickung).
  • Finanzielle Bereitschaft, einen grösseren Teil der Aufwendungen zu übernehmen als bei der Verschreibung von Schulmedizin, weil die komplementär- und alternativ- medizinischen ärztlichen Leistungen und Medikamente durch die Kasse schlechter abgedeckt sind als in der Schulmedizin.
Gemeinsam erreichen wir unser Ziel
Gemeinsam erreichen wir unser Ziel

Voraussetzungen zur Behandlung bei uns

  • Ihr Engagement an Ihrer Genesung entscheidet über den Erfolg. Wir können Sie nicht gesund machen, Sie tun es selbst. Entscheidend sind Ihre innere Haltung, die Hilfe der Natur und unsere bescheidenen Ratschläge.
  • Ferner sind folgende Punkte unerlässlich für eine sinnvolle Zusammenarbeit:
  • Aufgeschlossenheit gegenüber den Behandlungs-Methoden: entweder Sie ziehen voll mit oder wir lassen von einer Behandlung bei uns ab.
  • Ausdauer und Einsicht, dass weniger (d.h. verzichten) manchmal mehr ist (d.h. Lebensqualität gewinnen), dass man seine Gewohnheiten mit gutem Willen und Verhaltenstechnik verändern kann, dass man sich zum Gourmet in jeder Hinsicht verändern soll (nur wenig von allem, aber mit Genuss, und dies nicht nur beim Essen).
  • Aktive Mitarbeit durch Befolgung der Ratschläge (Durchhaltevermögen z.B. bei der eindringlichen Empfehlung zu Sport und Essens-Veränderung).
  • Die Bereitschaft, Unangenehmes anzunehmen (zB ein Nahrungsmittel, ein Medikament, das Sie auf Anhieb nicht lecker finden trotzdem einzunehmen oder heilsame [Neuraltherapie-]Spritzen zu akzeptieren) gehört zu einem echten Patienten (der Patient =der Geduldige) und ist unverzichtbar, wenn Sie aus einer gesundheitlichen Misere herausfinden wollen. Wenn Sie dazu nicht bereit sind oder nur mit Vorbehalten, sind Sie vermutlich noch zu wenig krank oder zu wenig reif zur (Selbst-)Heilung. Unser aussergewöhnliches Engagement ist dann wahrscheinlich falsch investiert. Müssen wir schnell klären.
  • Vor Behandlungs-Beginn fragen wir bei der Krankenkasse, ob Sie alternativ versichert sind.
  • Ihre Disziplin bei der Mitarbeit ist wesentlich: Befolgen Sie unseren Rat?, halten Sie sich an unsere Abmachungen?, nehmen Sie den Ball von uns ab?, merken und schätzen Sie unsere überdurchschnittlichen Bemühungen? (das dem so ist, erahnen Sie vielleicht nur schon aufgrund der Homepage),  halten Sie sich an die Termine? oder melden Sie sich im letzten Moment ab? - Wenn Ihre Disziplin nicht ausreichend ist obwohl vielleicht ein gewisses Interesse für unser Vorgehen vorhanden ist, dann melden wir uns ab. Denn dann kommen wir nicht vernünftig zum Ziel. 

Weitere Grundpfeiler für eine erfolgreiche Behandlung

          Das sind

  • Medizinische Voraussetzungen für einen Therapie-Erfolg bei uns (Faktoren wie Stress, Rauchen etc.).
  • Kosten für Ihre Gesundheit (was investiere ich in mich selbst etc.).

          Diese Punkte werden im pdf unten auf dieser Seite erläutert.

Kosten für unsere Komplementär-Behandlungen

  • Im Vergleich mit stationären Angeboten an biologisch arbeitenden Spezial-Kliniken oder Kurhäusern sind unsere Preise tiefer.
  • Die für Sie anfallenden Kosten bei einer Behandlung werden mit Ihnen vor Beginn besprochen.
Grundpfeiler_bei_einer_Behandlung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 187.5 KB